top of page
Suche
  • canis-minor-art

Rezension | Das unglaubliche Leben des Wallace Price | T. J. Klune



KLAPPENTEXT

Der erfolgsverwöhnte Anwalt Wallace Price kennt nur drei Dinge: Arbeit, Arbeit und noch mal Arbeit. Es kommt ihm daher äußerst ungelegen, als er eines Tages tot umfällt und in der Zwischenwelt landet. Dort erwartet ihn der Wächter Hugo, der Wallace auf seine Reise ins Jenseits vorbereiten soll. Doch Wallace ist noch nicht bereit, und so wird ihm Zeit gewährt, um seine Angelegenheiten zu ordnen. Zeit, in der Wallace den wahren Sinn des Lebens entdeckt. Und die Liebe findet ...



MEINUNG

Genau wie bei »Mr. Parnassus Heim für magisch Begabte« erschafft T. J. Klune hier sowohl ein mega interessantes Setting als auch grandiose Charaktere. Ich persönlich finde, man kann seine Bücher einfach null mit anderen vergleichen und das ist ja quasi das größte Kompliment, das man einem Autoren machen kann, Einzigartigkeit.


Aber auch genau wie bei Mr. Parnassus hat es ein paar Seiten gebraucht, bis ich in der Geschichte drin war. Als der Knoten dann geplatzt war, wurde es zum absoluten Pageturner. Die Bücher von T. J. Klune sind einfach anders, aber genau das macht sie so besonders.


Unser Protagonist Wallace Price durchlebt in seiner Geschichte gefühlt alles, was man an Emotionen fühlen kann, es geht hoch und genauso schnell wieder runter, man lacht, man weint und fühlt einfach total mit ihm mit. Auch wenn er anfangs der totale Egoist ist, lernt man ihn ganz schnell lieben. Hugo dagegen ist das krasse Gegenteil, der würde alles stehen und fallen lassen, nur um jemand anderem zu helfen. Auch wenn sie total verschieden sind, entwickelt sich eine schöne Freundschaft zwischen ihnen. Die Geschichte ist einfach so tiefgreifend und hat mich bis in den letzten Winkel meines Herzens berührt hat.


Die Message des Buchs ist ganz simpel, aber nicht weniger wichtig:

Leb dein Leben, ganz genau so, wie du es für richtig hälst und genieße jeden einzelnen Moment davon! Wenn du selbst nicht mit dir zufrieden bist, dann gibt es nur eine Person, die etwas daran ändern kann: Nämlich du! Jeder Mensch hat eine zweite Chance verdient.


Der Autor verarbeitet mit seinem Roman den Tod eines Freundes, was ich persönlich sehr sehr rührend finde. So lebt er auch irgendwie in vielen Bücherregalen auf der ganzen Welt weiter ♥


FAZIT

Eine Geschichte über Trauer und den Tod und wie es danach weitergehen könnte.



Titel: Das unglaubliche Leben des Wallace Price

Autor*in: T. J. Klune

Verlag: HEYNE

Seiten: 480

Preis: 16,00 € (Hardcover)

LINK ZUM BUCH


4,5 von 5 Sterne


Vielen Dank für das Rezensionsexemplar!

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page