top of page
Suche
  • canis-minor-art

Rezension | Still searching for you | Valentina Fast




KLAPPENTEXT

Konkurrenz belebt das Geschäft – und die Liebe! Nach einem Wasserschaden in seiner Wohnung braucht Ryan schnell eine neue Bleibe und kommt in einer Ferienhütte des neu eröffneten B&Bs seiner Schwester Amber unter. Gleichzeitig hat Ambers Geschäftspartnerin diese Hütte an ihre Cousine Kate vergeben. Aus Mangel an Alternativen teilen Ryan und Kate sich die Hütte und kommen sich schnell näher. Doch als er herausfindet, dass Kate die Tochter seines größten Konkurrenten ist, glaubt er, sie wäre nur mit ihm zusammengezogen, um ihn auszuspionieren. Zwischen Anziehungskraft und Misstrauen – hat diese Liebe eine Chance?



MEINUNG

»Still searching for you« ist der dritte Band der Reihe. Die Romane sind zwar storytechnisch fortlaufend, aber nachdem ich alle 3 gelesen habe, finde ich, dass man sie auch durchaus unabhängig voneinander lesen könnte, da Valentina die Geschehnisse aus Band 1 und 2 an passender Stelle immer noch einmal kurz erwähnt.


Die Geschichte von Pflegebruder Ryan und Kate hat einen minimalen Enemies to Lovers Vibe, was mir sehr gut gefallen hat. Dieses gezwungene Voneinanderfernhalten mag ich in Bücher total gerne, weil es meiner Meinung nach die Spannung sehr weit oben hält und ein dauerhaftes Knistern in der Luft liegt.


Ryan hat man in den ersten beiden Geschichten bereits als knallharten Geschäftsmann kennengelernt, der für seinen Job brennt. Mit »Still searching for you« hat man als Leser nun endlich die Möglichkeit auch hinter seine Fassade zu blicken und da gibt es so so viel Wundervolles zu entdecken. Wenn ich ein Resümee ziehen müsste, dann wäre er nach Beenden nun tatsächlich an Derek vorbei auf Platz 1 geschossen.

Aber auch Kate muss man einfach gernhaben. Ganz besonders ihre Liebe zu ihrem Hobby hat mich als alter DIY-Smallbusiness-Betreiber sehr gecatcht. Würde es wirklich eine Kate geben, wäre ich vermutlich nur allzu gerne ihr Kunde.


Bis zu dieser Reihe hatte ich ja noch nichts von Valentina gelesen (viele auf Bookstagram haben vorab ihre Fantasyprojekte gelesen, wie ich mitbekommen habe), aber sie hat es wirklich geschafft, mich von Anfang an zu begeistern. Sowohl ihr Schreibstil, als auch der Aufbau von Geschichte und Spannung, konnten mehr als überzeugen. Für gewöhnlich brauche ich immer ein paar Kapitel, um zu entscheiden, was ich von einem neuen Autor oder einer neuen Autorin halte, aber hier war es einfach Liebe auf das erste Wort.


Ich kann die Reihe nur jedem New Adult Fan ans Herz legen! Ganz ganz großes Kino und nicht umsonst wurden Band 1 und 2 Monatshighlights 2021 (und das is bei 163 gelesenen Büchern echt ein guter Schnitt!)



FAZIT

Ein runder Abschluss der Reihe ♥


Titel: Still searching for you

Autor*in: Valentina Fast

Verlag: dtv

Seiten: 384

Preis: 14,95€

LINK ZUM BUCH


5 von 5 Sternen


Danke an dtv für das Rezensionsexemplar!

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page