top of page
Suche
  • canis-minor-art

Rezension | Florida Falcons - Play me hard | Kari Tenero


KLAPPENTEXT

Die Welt liegt ihm zu Füßen, doch er will sie.


Kayla kehrt in ihre Heimatstadt zurück, weil ihr Vater schwer erkrankt. Dort trifft sie auf Simon Tampa, Star-Footballspieler und Vater ihrer Tochter Zoey. Er weiß nichts von Zoey, denn Simon und Kayla verbindet nur ein One-Night-Stand. Und sie hatte sich geschworen, dem Frauenschwarm aus dem Weg zu gehen. Doch Simon erkennt Kayla nicht wieder und will die schöne Frau für sich gewinnen.Als Kayla einen Job als Grafikerin für die Florida Falcons annimmt, trifft sie regelmäßig auf den attraktiven Footballspieler. Auch ihre Tochter freundet sich mit ihm an. Kann Kayla ihr Geheimnis bewahren und der schier unwiderstehlichen Anziehung widerstehen?



MEINUNG

»Play me hard« ist der erste Band der Florida-Falcon-Football Reihe und für mich auch das erste Buch der Autorin, das ich gelesen habe.

Die Kapitel sind abwechselnd aus der Sicht von Simon und Kayla geschrieben und allgemein habe ich den Schreibstil als sehr angenehm empfunden. Die Kapitel sind nur so an mir vorbeigezogen.

Ja, die Geschichte ist quasi auf einer Lüge aufgebaut und normalerweise mag ich das nicht so gerne, weil ich Unehrlichkeit auch privat ganz ekelhaft finde, aber bei Fiktion muss man da gewisse Abstriche machen. Da es hier eher ein Verschweigen als eine direkte Lüge war, habe ich darüber hinweg gesehen und konnte die Geschichte eigentlich von Anfang an genießen. Als Mama war es für mich spannend zu sehen, wie die Tochter der Protagonistin mit in die Geschichte eingearbeitet wird. Überlagert das Thema Familie die Lovestory oder nicht, das war meine Frage und ich finde, es wurde von der Autorin gut gelöst.


Simon versucht mit allen Tricks das Herz von Kayla für sich zu gewinnen und das war schon wirklich sehr süß. Der Junge weiß definitiv nicht nur wie man auf dem Feld, sondern auch wie man bei Frauen punkten kann. Dass man eine Person, mit der man im gleichen Ort aufgewachsen ist und sogar eine Nacht verbracht hat komplett vergisst, klingt für mich aber fast schon unglaublich.


Allgemein bin ich ja kein großer Freund von Menschen auf dem Cover, aber der Oberkörper hier lässt sich sehen. Schade, dass es das Buch nicht in Printform gibt, es würde definitiv in meinem Bücherregal landen.



FAZIT

Klasse Reihenstart, der Lust auf mehr macht.



Titel: Florida Falcons - Play me hard

Autor*in: Kari Tenero

Herausgeber: Heartbeat

Seiten: x

Preis: 4,99€


4,5 von 5 Sterne


Danke für das Rezensionsexemplar

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rezension | Of Dreams and Gods | Sarah Whitefall

KLAPPENTEXT Die 17-jährige Malie ist eine Klarträumerin und kann im Schlaf tun, was sie will - sogar ihren verstorbenen Vater wiedersehen. Doch plötzlich taucht ein nervtötender Gott in ihren Träumen

Comments


bottom of page