Suche
  • canis-minor-art

Rezension | Ekki Eichhorns Krims und Krams - Einmal Beerenmus mit guter Laune | Katja Reider



KLAPPENTEXT

Oje, Ekki Eichhorn kann es nicht fassen: Alle Tiere, sogar sein bester Freund Schmidtchen, treffen sich in Amelies neuem Café unten am Fuße des Baums! Und nur er, Ekki, sitzt ganz allein in seinem Laden! Ohne Kunden, ohne Freunde. Kein Wunder, dass Ekki da eifersüchtig ist. Und so widerspricht er auch nicht, als im Wald ein schlimmes Gerücht über Amelie die Runde macht. Nun fühlt sich Ekki Eichhorn gleich noch mal schlechter. Doch zum Glück dauert es nicht lange, bis es Ekki und Schmidtchen gemeinsam gelingt, rund um den Kramladen wieder für gute Laune zu sorgen …



MEINUNG

Ekki Eichhorn gehört bei uns zum Vorlese-Repertoire dazu, seit wir Band 1 (Auch Muffelhörnchen brauchen Freunde) unser Eigen nennen.

Hier treffen wir wieder auf das hin und wieder etwas muffelige Eichhörnchen. Dieses Mal behandelt das Buch die Themen Eifersucht und Neid.


Als Ekki seinen Laden öffnet, ist keiner da, kein Kunde weit und breit. Noch nicht einmal sein bester Freund Schmidtchen kommt zu ihm. Alle sitzen sie im Café von Amelie und das schmeckt Ekki so gar nicht und er ist eifersüchtig. Plötzlich kursiert ein Gerücht über Amelie im Wald und im ersten Moment ist Ekki darüber sehr froh. Aber ganz schnell packt ihn sein schlechtes Gewissen.


Das Thema Eifersucht wird den Kleinen hier anhand einer Geschichte erklärt, die genau so im Alltag passieren kann. Die niedlichen Illustrationen von Andrea Ringli helfen auch den Kleinsten, die Story zu verstehen und zu versinnbildlichen. Die Texte sind wieder sehr einfach gehalten, was ebenfalls zum besseren Verständnis beiträgt. Es wird auch gezeigt, wie schnell Missverständnisse geschehen können und wie schnell man sie auch wieder mit anständiger Kommunikation aus der Welt schaffen kann.


Das Buch ist für Kinder ab 3 Jahren empfohlen, was ich für angemessen halte, da es auf normalen Papierseiten gedruckt ist

Meine Tochter ist mit ihren 2 Jahren noch etwas grobmotorisch, daher eignet es sich für uns erstmal "nur" als Vorlesebuch. Aber das ist gar nicht schlimm.



FAZIT

Das Buch sowie die Reihe bekommen von uns eine klare Leseempfehlung.



Titel: Ekki Eichhorns Krims und Krams - Einmal Beerenmus mit guter Laune

Autor*in: Katja Reider

Verlag: Penguin Junior

Seiten: 32

Preis: 14,00€

LINK ZUM BUCH


5 von 5 Sternen


Danke an das Bloggerportal für das Rezensionsexemplar!


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen