top of page
Suche
  • canis-minor-art

Rezension | Sternendämmerung - Von Sternen geküsst | Poppy A. Robin




KLAPPENTEXT

Zwölf Götter

Neun Welten


Eine Sehnsucht

Du glaubst, die Geschichte der antiken Götter zu kennen?

Du glaubst, um ihr Schicksal zu wissen?

Das dachte ich auch...

aber wir täuschen uns.

Beide.



MEINUNG

»Sternendämmerung - Von Sternen geküsst« ist der Auftakt der dreiteiligen Reihe und auch das Debüt des Autorenduos ♥


Die beiden hatten mich mit ihrem disneylastigen Einstieg in die Geschichte sofort an Haken. Mulan und Prinz Eric machen es einem aber auch super einfach sie zu lieben. Eigentlich heißen sie Mina und Nathan (oder vielleicht doch ganz anders?!), aber eins ist sicher: Bei den beiden sprühen die Funken und so etwas wie Langeweile kennen sie auch nicht!

Aber auch die Sidekicks wie Molly und Clint muss man mit ihrer teilweise schrulligen Art einfach gern haben.


Mina interessiert sich sehr für Astronomie und daher wundert es niemanden, dass sie ihre Passion auch zum Beruf macht und die Thematik an einer renomierten Univerität in Schottland unterrichtet. Irgendetwas an den Sternen fasziniert Mina bereits ihr ganzes Leben und als Nathan in ihr Leben tritt bringt er einen Stein in Rollen, von dessen Existenz niemand - vor allem Mina nicht - geahnt hat.


Tatsächlich konnte ich anfangs absolut nicht sagen, wo uns die Geschichte hinführen wird. Demnach war ich an einigen Stellen von den Plotttwists überrascht, aber genau das will ich als Leser eben auch. Die Wendung, die die Geschichte genommen hat, passt aber auch genau in mein Beuteschema. »Nicht mein Olymp, nicht meine Götter.« Mehr Tipps gebe ich an dieser Stelle nicht.


Ich hatte das Vergnügen, die Poppys auf einer Veranstaltung persönlich treffen zu können und daher musste ich hin und wieder beim Lesen vor mich hin schmunzeln. Manche Aussagen und Formulierungen hätten genauso gut von den beiden selbst sein können. Und ich finde, das ist das schönste Kompliment, das ich für da Buch finden kann. Es klingt absolut nach euch, Mädels und ich liebs!


Über den Cliffhanger müssen wir nochmal reden! Ich habe Band 2 und 3 bereits bestellt, bevor ich den ersten Teil überhaupt beendet hatte, von daher konnte ich zeitnah weiterlesen, ohne lange Wartezeit bis der nächste Teil erscheint. Das ist der Vorteil daran, wenn man tolle Geschichten erst so spät entdeckt :D



FAZIT

Ganz viel Liebe für das Debüt!



Titel: Sternendämmerung - Von Sternen geküsst

Autor*in: Poppy A. Robin

Herausgeber: Dunkelstern Verlag

Seiten: 302

Preis: 14,50€


5 von 5 Sterne


Danke für das Rezensionsexemplar!

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rezension | Of Dreams and Gods | Sarah Whitefall

KLAPPENTEXT Die 17-jährige Malie ist eine Klarträumerin und kann im Schlaf tun, was sie will - sogar ihren verstorbenen Vater wiedersehen. Doch plötzlich taucht ein nervtötender Gott in ihren Träumen

Comentarios


bottom of page